DANE Landschaftsarchitektur wurde 1992 in Bad Homburg gegründet. Seit 1994 ist das Büro in Weimar ansässig.


Die vielfältigen fachlichen Qualifikationen unserer Mitarbeiter, unsere Erfahrung, die umfangreiche Ausstattung des Büros und das bürointerne Qualitätssicherungssystem befähigen uns, weltweit Projekte qualitäts- und termingerecht zu bearbeiten. In unserem Büro arbeiten Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Architekten.

 

Unser Arbeitspektrum umfasst damit alle Bereiche der Freiraumgestaltung einschließlich Verkehrsanlagenplanung, der Stadtplanung, der Landschaftsplanung und des Naturschutzes sowie der Gartendenkmalpflege.

 

Darüber hinaus verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen bei Projekten in tropischen, subtropischen und mediterranen Klimazonen sowie bei der Planung und Ausführung von großen Hotel- und Clubanlagen.

 

Weltweit haben wir bisher mehr als 450 Projekte erfolgreich bearbeitet und betreut. Etwa 35 davon hatten ein Bauvolumen von über 3 Mio. Euro netto.

 

Selbstverständlich sind wir in der Lage, alle Arbeitsschritte vom ersten Vorgespräch bis zum Abschluss des Projekts in hoher Qualität auszuführen bzw. zu betreuen.

 

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen und interdisziplinären Kenntnisse können wir unsere Auftraggeber und Bauherren auch bei der Präsentation und Vermarktung ihrer Vorhaben fachlich beraten und unterstützen.

 

Unsere Mitarbeiter sind in verschiedenen berufsspezifischen Vereinen und Kammern eingetragen: Architektenkammer Thüringen (AKT), Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA), Landscape Institute (Britische Architektenkammer), International Federation of Landscape Architects (IFLA), International Council on Monuments and Sites (ICOMOS), Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL). Darüber hinaus nehmen wir regelmässig als Jurymitglied/er bei Freiraum-und Städtebaulichen Wettbewerben teil. Ein Mitarbeiter ist im Denkmalschutz-Beirat der Stadt Gotha vertreten.